Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Schmidt Spiele: für zahllose vergnügte Stunden mit Freunden und der Familie

Ob Brettspiele, Kuscheltiere oder Puzzles: Schmidt Spiele bietet eine riesige Auswahl an Spielwaren. Mache ein Kind mit einem Einhorn zum Knuddeln glücklich oder spiele mit anderen Erwachsenen Klassiker wie Kniffel.


Der deutsche Spieleverlag Schmidt Spiele wurde schon 1907 gegründet und hat im Laufe der Zeit einige der größten Spieleklassiker überhaupt auf den Markt gebracht. Schon mehrere Generationen haben sich trotz des Titels beim Mensch ärgere Dich nicht fürchterlich geärgert, wenn sie kurz vor dem sicheren Ziel rausgekegelt werden. Das Brettspiel hat sich dabei seit hundert Jahren nicht verändert und ist bis heute eines der beliebtesten Familienspiele überhaupt. Speziell für kleinere Kinder gibt es mittlerweile eine Kids-Version mit leichter zu greifenden größeren Figuren. Weitere Klassiker des Verlags sind das Würfelspiel Kniffel und Spitz pass auf!, das die Reaktionsschnelligkeit trainiert. Vertreibt euch die Zeit beim Domino oder fordert die grauen Zellen beim Rummy heraus.

Ein praktischer Allrounder, der in keinem Haushalt fehlen sollte, ist die große Spielesammlung. Unter diesem Namen sind Dauerbrenner wie Halma, Backgammon, Dame und Schach zusammengefasst. Sie regen deinen Nachwuchs zum Nachdenken und zum Entwickeln von vorausschauenden Strategien an und eignen sich damit auch gut als Lernspiele.

Vielfältiger Spielspaß für jedes Alter

Willst du mit kleineren Kindern spielen, dürfen die Spiele nicht zu lange dauern. Dies überfordert die kindliche Aufmerksamkeitsspanne. Ideal sind kleine Würfelspiele wie das Leiterspiel: Alle Mitspieler würfeln um die Wette, um möglichst schnell ans Ziel zu gelangen. Mit Glück beschleunigt eine Leiter ihren Weg, doch wer Pech hat, der rutscht über eine Leiter wieder zurück. Mit der kleinen Raupe Nimmersatt könnt ihr würfelnd Blätter knabbern, bis der Erste das Ziel erreicht und sich in einen wunderschönen Schmetterling verwandelt. Kleine Fans der beliebten Pferdemädchen Bibi und Tina liefern sich spannende Pferderennen oder kochen mit Bibi Blocksberg eine Hexensuppe.

Ein moderner Klassiker von Schmidt Spiele für Kinder ab sechs Jahren ist das Legespiel Qwirkle. Dabei müssen Spieler Reihen aus bestimmten gleichen Steinen bilden. Dies fördert das logische Denken. Willst du dein Grundschulkind spielerisch ans Buchstabenlernen und Wörterbilden heranführen, schenkst du ihm eine Buchstabensuppe. Mit der Kombination aus Qwirkle, Buchstabensuppe und Zugang zu viel Lesefutter ist es dann auch bald bereit für den Klassiker Scrabble. Diverse Varianten von Memory sind hilfreich, um das Kurzzeitgedächtnis zu trainieren – nicht nur das deiner Sprösslinge, sondern auch dein eigenes.

Ein großer Hit der letzten Jahre ist DOG, das in mehreren Varianten wie DOG Kids für kleinere Kinder und DOG Royal erhältlich ist. In seinen Grundzügen erinnert dieses Brettspiel an Mensch ärgere Dich nicht, denn auch hier musst du deine Spielfigur sicher ins Ziel bringen. Allerdings kommen hier keine Würfel zum Einsatz, sondern Spielkarten, die deinen Fortschritt bestimmen.

Puzzles als Zeitvertreib für eine Person

Das erste Puzzle ist oft Auftakt einer lebenslangen Leidenschaft und weit mehr als ein spaßiger Zeitvertreib. Das Legen von Puzzles fördert die Konzentration, die Koordinationsfähigkeit und das Vorstellungsvermögen. Dein Kind lernt durchzuhalten und das halb fertige Puzzle nicht verärgert vom Tisch zu schieben. Schmidt Spiele ist einer der führenden Anbieter und hält Puzzles in allen Schwierigkeitsstufen bereit. Für kleine Einsteiger genügen einfache Puzzles mit 20 bis 30 Teilen, die sie in kurzer Zeit zusammenfügen können. Am besten schenkst du deinem Kind eine Box mit Motiven ihrer Lieblingshelden wie Benjamin Blümchen und Bibi Blocksberg, die sie leicht transportieren können.

Über 60 und 100 Teile tasten sie sich langsam an schwerere Puzzles heran. Nach oben gibt es kaum Grenzen: An 1.000 oder gar 2.000 Teilen haben auch Erwachsene lange Zeit zu knabbern. Die fertigen wunderschönen Motive kannst du anschließend als Bild an die Wand hängen. Ein Tipp: Hast du in der Wohnung keinen Platz für ein 2.000-teiliges Puzzle, das wochenlang auf seine Fertigstellung wartet, kaufst du eine Puzzlematte: Diese kannst du leicht zusammenrollen und platzsparend wegstellen.

Kuscheltiere als beste Freunde

Plüschtiere und Puppen sind für kleine Kinder wichtige Freunde, die sie überall hin begleiten und bei Kummer trösten. Oft wird im Laufe der Zeit ein kleiner Zoo daraus. Vielleicht schenkst du deinem Kleinkind einen klassischen Teddybär, ein liebenswertes Fabelwesen wie das Einhorn oder eine aus Kinderfilmen bekannte Figur wie die witzigen Pinguine aus „Madagascar“. Schmidt Spiele bietet ein umfassendes Portfolio an Kuscheltieren zum Verschenken an. Eine witzige Idee ist der Sorgenfresser mit Reißverschluss: Das Kind vertraut ihm seinen Kummer an und zieht den Reißverschluss zu – der Kummer ist jetzt gefressen und verschwunden.

Schmidt Spiele als Geschenkidee

Das Spielen in geselliger Runde macht in jedem Alter Spaß. Du kannst nicht nur deine Kinder mit Spielen stundenlang unterhalten, sondern auch Erwachsene. Wann hast du zuletzt mit deinen Freunden am Tisch ein lustiges Kartenspiel gespielt oder mit deinen Eltern einen der Spieleklassiker aus deiner eigenen Kindheit? Vielleicht besiegst du deinen Vater ja heute endlich mal beim Halma oder beim Backgammon. Eine Spielesammlung ist ein großartiges Geschenk oder Mitbringsel für den nächsten Familienbesuch. Kleinere Spiele lassen sich wunderbar mit auf Reisen nehmen und vertreiben die Zeit auf langen Autofahrten oder bei Regenwetter im Ferienhaus. Natürlich kannst du dir auch selbst ein Geschenk machen: Mit einem Puzzle kommst du abends nach der Arbeit zur Ruhe und hältst zugleich deine grauen Zellen auf Trab.

Zum Newsletter anmelden & 15€ Gutschein sichern!