Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Schlupfblusen – geschmackvolle Alternative zu klassischen Blusen

Ein Bluse ist dir zu klassisch, ein Shirt zu leger? Dann ist die Schlupfbluse genau das Richtige für dich. Lass dich hier von der feinen Auswahl an trendy Schlupfblusen zu neuen ansprechenden Outfits inspirieren.


Blusen feiern in den letzten Jahren ein absolutes Comeback. Zu verdanken ist das auch der Schlupfbluse, die mit ihrem verspielten und legeren Design begeistert. Was sie ausmacht und wie du Schlupfblusen kombinieren kannst, liest du im folgenden Beitrag.

Braune SchlupfbluseWas sind Schlupfblusen und was zeichnet sie aus?

Wie ihr Name schon erahnen lässt, handelt es sich bei einer Schlupfbluse um eine Bluse zum Hineinschlüpfen. Das heißt, sie verzichtet in der Regel auf eine Knopfleiste oder besitzt nur eine ganz kurze unterhalb des Ausschnitts oder Kragens.

Und apropos Kragen: Oftmals weisen Schlupfblusen keinen Kragen auf, sondern nur einen schlichten Rundhals- oder V-Ausschnitt.

Schlupfblusen vereinen Elemente der traditionellen Bluse mit denen eines Shirts: Wie das Shirt punktet die Schlupfbluse mit einer lockeren Schnittform und bringt in vielen Fällen keinen Kragen mit. Wie die klassische Bluse ist aber auch die Schlupfbluse aus feinen, leichten Stoffen gearbeitet, welche die feminine Silhouette charmant umspielen. Zumeist werden Schlupfblusen auch als Shirtblusen bezeichnet.

Was unterscheidet eine Schlupfbluse von einer Tunika?

Die Begriffe Schlupfbluse und Tunika werden in der Modewelt manchmal für ein und dasselbe Kleidungsstück verwendet. Doch eigentlich unterscheiden sich die beiden Damenblusen:

Die Tunika hat zwar oft auch keine durchgehende Knopfleiste, doch vom Schnitt her unterscheidet sie sich erheblich von der Schlupfbluse: Tuniken sind hüftumspielende, eher locker geschnittene Blusen. Viele Modelle sind in A-Linie oder gerader Schnittform designt. Seitliche Schlitze sorgen für einen guten Sitz und mehr Bewegungsfreiheit. Schlupfblusen hingegen können figurbetont oder weit, kurz oder lang gestaltet sein.

Welche Vorteile bietet eine Schlupfbluse gegenüber einer klassischen Bluse?

Gehörst du auch zu den Frauen, die sich in einer klassischen Hemdbluse einfach nicht wohlfühlen? Dann bist du ein Fall für die Schlupfbluse!

Schlupfblusen gewähren dir dank ihres lockeren Schnitts mehr Bewegungsfreiheit. Besonders Damen mit einer größeren Oberweite lieben Shirtblusen, da über der Brust nichts spannt und zieht. Die eher weiten Schnitte und zarten Stoffe schmeicheln der Figur und wirken oft leicht kaschierend.

Aus welchen Materialien sind Schlupfblusen gearbeitet?

Die meistens Schlupfblusen bestehen aus:

  • Natürlicher Baumwolle
  • Leichtem Polyestergewebe
  • Anschmiegsamer Viskose

Viele Blusen enthalten einen kleinen Elasthan-Anteil: Dieser stellt eine ausgezeichnete Passform sicher.

Welche unterschiedlichen Modelle von Schlupfblusen gibt es?

Du entdeckst hier eine große Auswahl an verschiedenen Schlupfblusen, die mit lässigen, eleganten oder verspielten Schnittformen begeistern. Lass dich inspirieren von Schlupfblusen mit:

  • Ausgefallenem Saum wie einem Vokuhilasaum, einem Zipfelsaum oder einem Gummizugsaum
  • Auffallenden ornamentalen oder grafischen Mustern
  • Feiner Spitze oder verspielter Häkelspitze
  • Aparten Raffungen und schmalen Stoffgürteln
  • Raffinierten Ärmeln wie Trompeten- oder Fledermausärmeln
  • Attraktiven Ausschnittformen wie V-, U-Boot- oder Carmenausschnitten

Ob ein festlicher Anlass, Business-Outfit oder in der Freizeit – zu jedem Trageanlass kannst du dir hier die passende Schlupfbluse aussuchen.

Wie kann ich eine Schlupfbluse am besten kombinieren?

Die Faustregel bei Blusen lautet: Ist die Bluse weit und locker geschnitten, solltest du dich für eine figurbetonte Hose oder einen engen Rock entscheiden. Schmale Blusen hingegen passen sowohl zu engen als auch zu weiten Hosen und Röcken. Mit den folgenden drei Outfits sorgst du garantiert für Furore:

Klassisches Business-Outfit: elegante Schlupfbluse zum HosenanzugSchwarze Schlupfbluse

Im Büro kannst du dich zum Beispiel für eine dezent gemusterte Schlupfbluse in lockerer Passform entscheiden und dazu einen Blazer und eine schmal geschnittene Hose tragen. Ein aparter V-Ausschnitt streckt die Figur, kleine Schlitze an den Seiten bieten dir Tragekomfort. Ob du hierzu edle Pumps mit Absätzen oder bequeme Loafer aussuchst, ist Geschmackssache.

Alltagstaugliches Freizeitensemble: verspielte Bluse zu Jeans

Du bist es leid, dich täglich im Shirt oder Pullover zu sehen? Dann kombiniere eine Schlupfbluse zu Jeans oder Chinos. Ganz gleich, ob in leichter A-Linie, mit einem Gummizug am Saum oder elastischen Ärmelbündchen – erlaubt ist, was dir gefällt. Zur schlichten Hose kannst du muster- und farbtechnisch ruhig dick auftragen: Streifen, Blumen und Animalprints in auffallenden Farbtönen bringen viel Abwechslung in deine Alltagsgarderobe. Zu diesem Outfit passen Turnschuhe, Ballerinas oder legere Sandalen.

Sexy Abendgarderobe: raffinierte Schlupfbluse zum Bleistiftrock

Ja, auch am Abend und in der Nacht machst du mit der Schlupfbluse eine gute Figur: Infrage kommen beispielsweise leicht transparente Blusenmodelle oder mit feiner Spitze verzierte Schlupfblusen. Auch Blusen mit Cut-Outs an den Ärmeln oder im Nackenbereich wirken am Abend sehr verführerisch und feminin.

Kombinieren kannst du Schlupfblusen wahlweise zu einem kurzen Pencilskirt, coolen Jeans oder einer weiten Marlenehose. Sehenswerte High Heels runden dieses weibliche Outfit ab.

Wie lassen sich Schlupfblusen waschen und bügeln?

Die meisten Schlupfblusen lassen sich problemlos mit einem Feinwäscheprogramm in der Waschmaschine reinigen. Achte unbedingt auf ein Schonschleuderprogramm, damit der Stoff nicht zu sehr beansprucht wird.

Hänge die Schlupfbluse nach dem Waschen auf einen Bügel und ziehe sie leicht in Form. Viele Modelle müssen gar nicht gebügelt werden. Andere lassen sich leicht und schnell bügeln, besonders wenn sie noch etwas feucht sind. Lies vor dem Waschen unbedingt das Pflegeetikett und berücksichtige die Waschempfehlungen.

Schlupfblusen begeistern mit einer breiten Schnitt-, Farben- und Mustervielfalt und lassen sich vielseitig kombinieren. Die entspannten und lockeren Blusenmodelle sorgen für frischen Wind in deinem Kleiderschrank.

Zum Newsletter anmelden & 15€ Gutschein sichern!