Trachtenmode für Damen: Im Dirndl machen Sie immer eine gute Figur

Längst vorbei sind die Zeiten, als man das Dirndl oder die Lederhose höchstens für das Oktoberfest aus dem Schrank holte. Die traditionellen Gewänder der Österreicher und Bayern sind salonfähig geworden. Mehr als das. Trachtenmode ist elegant, sexy, bequem und festlich. Immer öfter tragen sie auch Braut und Bräutigam vor dem Traualtar.

Das Dirndl auf dem Catwalk - Katy Perry und Emma Watson tragen Tracht

Der Janker, Hut, Hose, Bluse, Rock, Haferlschuh oder Dirndl sind in. Renommierte Frauen- und Modemagazine berichten über die neuesten Trachtenmode Damen -Trends und Stars tragen sie im Blitzlichtgewitter. Doch nicht nur die bayerischen oder österreichischen Künstler, Models und Co. tragen Tracht, sondern auch die aus Amerika. So gehört das Dirndl zur Garderobe des Realitysoap-Sternchens Kim Kardashian, der Schauspielerinnen Salma Hayek und Emma Watson sowie zu Goldkehlchen Katy Perry's Ausstattung. Wenn das kein Zeichen dafür ist, dass das Dirndl ganz oben in der Modebranche mitschwingt.

Trachtenmode Damen: Fixer Bestandteil der Popkultur

Der Trend "Zurück zu den Wurzeln" schwingt durch ganz Bayern und Österreich. Die Kunstszene hat's ergriffen, vor allem die filmische und musikalische. Filmthemen mit Lokalkolorit, Dialektwärme und rauem Alpen- oder Woid-Flair sind Exportschlager. Bands, die in Mundart singen wie die Biermöslblosn, Django 3000 oder Kofelgschroar hört man nicht mehr nur im Kämmerchen, sondern in den angesagten Clubs und Szenekneipen. Klar, dass da nicht nur der Einzelne die Vielfalt der Trachtenmode wiederentdeckt hat, sondern auch en Vogue Designer und Modeschöpfer.

Die Trends in der Trachenwelt der Damen sind mannigfaltig und unerschöpflich: Vom klassischen Langdirndl, über den romantischen Landhauslook, Tüllschürzen und Blusenmieder bis zum kurzen Leo-Dress gibt es nichts, was es nicht gibt. Der individuelle Geschmack ist die einzige Grenze, die es gibt, denn möglich ist alles. Übrigens auch die Damenwelt trägt Lederhosen.

Klassische Elemente und modische Trends

Browsen Sie durch unseren OTTO-Shop und lassen Sie sich von der riesigen Auswahl inspirieren. Gedeckte Farben wie Schwarz und Grün sind stets beliebt, allerdings auch helle und verträumte Pastelltöne werden in diesem Jahr über die Laufstege wandeln. Anspruchsvolle Damen mit exquisitem Geschmack, auf der Suche nach bester Qualität, sollten sich die Dirndl von Krüger näher ansehen. Denn die handgemachten Modelle des Traditionsunternehmens vereinen klassische Schnitte und modische Trends.

Disco-Dirndl oder Eleganz: Trachtenmode Damen richtig einsetzen

Style-Clash oder Kombinatorik in der Damen-Trachtenmode ist heutzutage angesagt. Auch in der Disco oder auf dem Musikkonzert macht das Dirndl eine gute Figur. Hier dürfen die Accessoires und Schuhe auch schon mal wilder sein. Warum nicht die neongrelle Strumpfhose, Plastikarmreifen und heavy Boots zum kurzen Dirndl tragen? Zu feierlichen oder festlichen Anlässen empfiehlt es sich doch eher klassisch zu bleiben: Schwarzer Lidstrich, Kropfband mit Anhänger und an den Füßen die schwarze Stiefelette oder schlichte High Heels, mehr braucht es nicht. Vielleicht noch ein Poncho, um sich vor der kühlen Abendluft schützen? Bei OTTO finden Sie das und mehr in einer breiten Auswahl und von vielen Marken, die sich nicht nur in der Trachtenmode Damen einen Ruf gemacht haben.