Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Modische Pullover für Herren online bei OTTO bestellen

Bequeme, warme Pullover sind zuverlässige Begleiter durch die kalte Jahreszeit. Im Online Shop von OTTO findest du eine große Auswahl an modischen Herrenpullovern für jeden Geschmack und jedes Alter. Wähle zwischen schlichten Longsleeves, die du mit einer Strickjacke kombinierst, lässigen Kapuzenpullovern und warmen Strickpullovern.

Pullover oder Sweatshirt? Wo liegt der Unterschied?

Der Begriff Pullover wird in der Herrenmode für fast jede Oberbekleidung mit langen Ärmeln genutzt. Die Grenzen zwischen einem klassischen Pullover und einem Sweatshirt verlaufen dabei heute fließend. Beide sind über den Kopf zu ziehen und bestehen aus warmen, gewebten Textilien wie Baumwolle oder Polyester. Das Sweatshirt stammt jedoch ursprünglich aus der Sportbekleidung und der verwendete Sweatshirtstoff ist meist leichter und feiner gewirkt. Sweatshirts sind zudem häufig mit bunten Motiven, Schriftzügen oder Logos bedruckt, während Pullover einfarbig oder mehrfarbig, aber nicht bedruckt sind. In der Freizeit setzen viele Herren am liebsten auf lässige, bequeme Sweatshirts, die sie mit Jeans und Turnschuhen kombinieren. Ein leichter Pullover ist dagegen sowohl in der Freizeit wie auch am Arbeitsplatz tragbar. Besonders gut sehen einfarbige Pullover aus, die du über ein weißes oder gemustertes Hemd ziehst. In Kombination mit einer edlen, dunkelblauen oder schwarzen Jeans und schwarzen Schuhen entsteht ein geschäftstaugliches Outfit, mit dem du stets gut gekleidet bist. Während sportliche Sweatshirts eher locker und weit geschnitten sind, werden Pullover heute vielfach als Slim Fit angeboten: Dies betont den schlanken, durchtrainierten Oberkörper und eignet sich daher hervorragend für sportliche Herren. Ein locker fallender Pullover kaschiert hingegen das ein oder andere unerwünschte Hüftpolster.

Der Klassiker unter den Pullovern: Der Strickpullover

Ursprünglich ist der gestrickte Pullover auf dem Land und an den Küsten daheim, wo er im Winter wichtige Wärme spendet. Heute sind dicke Strickpullover wie die "Norweger" nur noch eine von vielen Varianten des Pullovers. So gibt es unter anderem:

  • Strickpullover
  • Rollkragenpullover
  • Troyer (Seemannspullover)
  • Kapuzenpullover (Hoodies)
  • Longsleeves aus Baumwolle oder Kunstfasern
  • Fleecepullover.

Der klassische Strickpullover aus echter Wolle ist vor allem an eisigen Wintertagen und bei Outdoor-Aktivitäten gefragt. Darunter trägst du ein T-Shirt oder ein Longsleeves-Shirt, um zu verhindern, dass die Wolle auf der Haut kratzt. Strickpullover sind in verschiedenen Mustern erhältlich, die nach ihrer Herkunft benannt sind. Bekannte Muster sind beispielsweise die "Aran"-Zopfmuster von den schottischen Aran Islands oder die bunten Rhombenmuster aus Norwegen, Island und von den Färöer-Inseln. Die vielen verschiedenen Muster haben einen handfesten Hintergrund. Geht zur damaligen Zeit ein Seemann über Bord, ist die Herkunft der später an Land gespülten Leiche aufgrund des Pullovermusters festzustellen. Eine kuschelig-weiche Alternative zum Strickpullover ist der Fleecepullover aus Kunstfasern.

Die richtige Kragenweite für deinen Pullover

Neben den vielseitigen Mustern unterscheiden sich Pullover auch durch den Kragen stark voneinander: Möchtest du den Pullover auch im Büro oder zu gehobenen Anlässen tragen, wähle einen V-Ausschnitt, sodass du die Möglichkeit hast ein Hemd darunter zu tragen. Unter einen Pullover mit einem Rundhalsausschnitt trägst du hingegen ein T-Shirt, das farbig kontrastierend im Ausschnitt aufblitzen darf. Immer wieder populär bei Herren sind Rollkragenpullover - bevorzugt in Schwarz. Einst durch die französischen Existenzialisten bekannt gemacht, waren sie Aushängeschild von Apple-Gründer Steve Jobs. An sehr kalten Tagen wärmen Rollkragenpullover deinen Hals angenehm, doch viele Herren bevorzugen einen weiteren Kragen. Probiere es einfach selbst aus!

Sehr angenehm zu tragen sind sogenannte Schalkragenpullover mit einem eher weiten, hohen Halsausschnitt, bei dem sich der Stoff wie ein Schal locker um den Hals legt. Als "Troyer" wird ein hoher Kragen mit Knopfleiste oder Reißverschluss bezeichnet, der zur klassischen Seemannskleidung gehört: Bei Bedarf den Kragen bis zum Kinn hochziehen, um den Hals gegen Wind und Wetter zu schützen. Meist bleibt der Reißverschluss jedoch offen und der Kragen klappt nach unten.

Die neuen Lieblinge der Herren: Kapuzenpullover

Der Kapuzenpullover (auch gerne "Hoodie" - kurz für hooded Sweatshirt - genannt) ist in den letzten Jahren zu einem der beliebtesten Pullover für Freizeit und Sport avanciert. Meist aus Baumwolle oder Kunstfasern gefertigt, ist er bequem wie das Sweatshirt, bietet jedoch dank der Kapuze im Winter besseren Schutz gegen die Kälte. Gerade bei jüngeren Herren löst der Kapuzenpullover die leichte Strickjacke oder die Jeansjacke als bevorzugte Jacke an kalten Tagen ab. Mittlerweile sind auch Slim Fit Hoodies aus leichter Baumwolle erhältlich, die du wie einen Pullover oder ein Sweatshirt trägst. Eng mit dem Kapuzenpullover ist die Kapuzenjacke mit Reißverschluss verwandt. Beide Varianten trägst du in der Freizeit zu lässigen T-Shirts, Jeans und Turnschuhen, doch im Büro sind Kapuzenpullover als klassische Freizeitbekleidung tabu. Wähle im Online Shop von OTTO deinen neuen Pullover für Büro, Freizeit und Sport und bestelle bequem online! Bei OTTO erhältst du passend dazu auch Outdoorjacken, Jeansjacken und Leinenhemd.

Zum Newsletter anmelden & 15€ Gutschein sichern!