• Persönliche Empfehlungen

Hola! Der Kult um die Espadrilles ist zurück

Am sandigen Strand, auf dem Kopfsteinpflaster des Marktplatzes, auf dem Asphalt vor dem Freibad oder dem Marmorboden im Café – in den 80er Jahren waren Espadrilles an aller Füße. Sonny Crockett (Don Johnson) und Rico Tubbs bewiesen, dass sich Espadrilles, zumindest in der Fernsehserie Miami Vice, hervorragend sogar zur Ganovenjagd eignen. Die Stoffschuhe mit Jute- oder Hanfsohle und Gummibelag waren Kult und absolut salonfähig. Doch dann wurde es mit einem Mal still um den Sommerschuh. Doch jetzt sind sie zurück – auf den Laufstegen und im Alltag. So trendy und angesagt wie zu ihren Glanzzeiten. Entdecken Sie die große Auswahl an Espadrilles bei OTTO!

Espadrilles, nicht Espandrillos: Auf die Bezeichnung kommt es an

Espadrilles waren in den 50er und 60er Jahren wahre Filmstars. Sophia Loren, Grace Kelly, oder Annette Bering trugen sie in ihren Leinwandklassikern, machten den Schuh so nicht nur zum Star, sondern auch zum unsterblichen Erbe. Doch nicht nur Hollywood wusste im die Vorteile der in Südfrankreich und Spanien produzierten Espadrilles, sondern auch die Elite der Kunst. So schätze Pablo Picasso besonders ihren Komfort während des Malens seiner Meistwerke. Die Schuhe werden übrigens oft fälschlicherweise als Espandrillo bezeichnet – wer sich im einschlägigen Handel keine Blöße geben will, passt hier besser auf, die Espadrilles auch wirklich beim Namen zu nennen.

Aufgrund ihrer einfachen Machart (der Naturgewebeschaft wird mit einer sehr groben Überwendlichnaht an die Sohle genäht) sind Espadrilles sehr preiswerte Schuhe, und wurden nicht zuletzt aus diesem Grund durch alle Schichten der Gesellschaft hinweg getragen. Als ausgesprochene „Sommerschuhe“ widerstehen sie feuchten Umgebungsbedingungen nur schlecht. Eine Verbesserung der Widerstandsfähigkeit gegen feuchte Untergründe brachte ein ganz oder zumindest teilweiser Überzug der Lauffläche der Hanfsohle mit einer dünnen Lage Gummi.

Zeitreise: Ob in den 50ern oder Heute, Espadrilles bleiben in Mode

Während es in den 80ern wohl kaum jemanden gab, der nicht mindestens ein Paar von dem leichten Canvasschuh mit Pflanzensohle und Gummibelag im Schuhschrank hatte, wurde es nach ihrer Glanzzeit lange Zeit ziemlich still um sie. Heute sind sie zurück und so angesagt und trendy wie nie. Die Rede ist von den authentischen, original Espadrilles. Sie werden im deutschen Volksmund immer noch gerne fälschlicherweise als Espadrillos oder Espandrillos bezeichnet. Bereits Coco Chanel wusste um die Vorzüge der Espadrilles und kombinierte sie zu ihren einzigartigen, funktionellen Damenmode. Künstlergrößen der 50er und 60er Jahre wie Sophia Loren, Grace Kelly, Pablo Picasso oder Jacky Kennedy liebten die traditionellen Schuhe und verhalfen ihnen mit zu ihrem heutigen Weltruhm. Designer wie YSL Yves Saint Laurent machten die einfachen Schuhe in den 70ern auch der modischen Elite zugänglich und brachten sie auf die internationalen Laufstege.

In Deutschland fand man lange Zeit keine Online-Shops oder stationären Shops, die die Originalschuhe verkauften. Espadrij l'originale lässt seine Schuhe in einem kleinem Dorf in den französischen Pyrenäen herstellen. Fast das gesamte Dorf lebte früher von der Produktion der Espadrilles. In den 80er Jahren kam der Einbruch: Der Riesenerfolg der Sommerschuhe brachte leider auch negative Seiten mit sich. Denn durch billige Asiaproduktionen, die den Markt überschwemmten, mussten viele der traditionellen Produktionen in Spanien und Frankreich schließen. Das Dorf in den französischen Pyrenäen, mit dem Espadrij l'originale exklusiv zusammenarbeitet, ist eines der letzten Dörfer in Frankreich, das noch auf traditionelle Art und Weise produziert.

Einfach, hochwertig, universell: Espadrilles, Schuhe mit Charakter

Höchste Qualität, natürliche Materialien und eine unverkennbare Optik: Espadrij lâ originale versteht sich als kleines, exquisites Label. Die Herstellungsweise der Schuhe schließt von vorne herein Massenproduktionen aus. Die Espadrij lâ originale Modelle für Damen und Herren werden, wie früher die Original-Espadrilles, nach alter Tradition handgenäht oder an den alten Maschinen in französischen Produktionsstätten hergestellt. So bietet das Label Espadrij lâ originale bewährte, ursprüngliche Qualität. Hier liegt auch der Unterschied im Gegensatz zu asiatischen Produktionen: Es wird hochwertiger, fester Canvas-Stoff verwendet, kein einfacher gewebter Stoff, wie er oft bei "Billigproduktionen" zu finden ist. Die gesamte Sohle ist zudem durchgehend aus Gummi (Naturkautschuk) und nicht so anfällig für Feuchtigkeit. Somit ist der Schuh 100% Natur und vegan! Alles andere als "Bio" ist der Look: Die Kernmodelle der Kollektion sind die Modelle „Classic“ und „Handmade“ in mehr als 24 verschiedenen bunten und natürlichen Farben.

Neben den neuen Sommerfarben Lin, Bleu, Coral und Orange erweitert er Espadrilles-Hersteller seine Kollektion auch erstmalig um weitere gemusterte Modelle. Das Besondere: Um dem hohen Qualitätsanspruch gerecht zu werden, sind die Stoffe der gemusterten Modelle ausschließlich gewebt und nicht bedruckt. So zeigen sich die klassischen Espadrilles erstmalig "ethno-chic" - die Modelle "Ciel" und "Soleil" versprühen kunterbunten Afrika-Charme. Das Modell "France" zeigt sich klassisch "Tricolore" in Blau, Weiß, Rot und erinnert an Ferien an der französischen Küste. Die Modelle "Safari", "Plage" und "Surf" runden mit bunten Streifenmustern die Kollektion ab. Die in Spanien hergestellten Damenschuhe mit Keilabsatz in verschiedenen Höhen ergänzen die Classic und Handmade-Kollektionen. Das Modell Pyrenées, die Schnürsandale mit Wedge-Absatz, versprüht sommerlichen St. Tropez Flair. Die Peeptoe-Modelle „Nice“ und „Monaco“ trug selbst schon Marilyn Monroe. Sie drückt übrigens das aus, wofür Espadrilles zweifelsohne stehen: Zeitlose Klassiker, die über die Jahre hinweg nichts ihrer puren Schönheit verlieren - und garantiert niemals aus der Mode kommen.

Espadrilles (27)
Seite 1 von 2
1
2
>
Größe
Alles
Marke
Alles
Farbe
Alles
Absatzhöhe
Alles
Obermaterial
Alles
Preis
Alles
Sortieren
Sortieren

Alles
 
  • 35 (8)
  • 36 (17)
  • 37 (20)
  • 38 (21)
  • 39 (18)
  • 40 (21)
  • 41 (18)
  • 42 (9)
  • 43 (2)
  • 3,5 (4)
  • 4,5 (4)
  • 5 (6)
  • 5,5 (5)
  • 6 (1)
  • 6,5 (6)
  • 7 (5)
  • 8 (2)
  • 9 (1)
Übernehmen
Alles
 
  • ANDREA CONTI (1)
  • BUFFALO (1)
  • CITY WALK (1)
  • EDDIE BAUER (1)
  • Heine (11)
  • MUSTANG SHOES (3)
  • REEF (1)
  • SELECTED (2)
  • TAMARIS (2)
  • TOMMY HILFIGER (1)
  • UGG (1)
  • VIDORRETA (2)
Übernehmen>
Alles
 
  • blau (6)
  • rosa (5)
  • bunt (5)
  • weiß (4)
  • braun (4)
  • schwarz (3)
  • silberfarben (2)
  • rot (2)
  • beige (2)
  • goldfarben (1)
  • lila (1)
  • grün (1)
  • gelb (1)
Übernehmen>
Alles
 
  • Flach (1)
  • Mittel (1)
Übernehmen>
Alles
 
  • Textil (8)
  • Leder (7)
  • Synthetik (1)
Übernehmen>
Alles
  • Reduziert (4)
  •  
    Bis 25 € (2)
  • Bis 40 € (4)
  • Bis 55 € (11)
  • Bis 70 € (19)
  •  
    25 - 40 € (2)
  • 40 - 55 € (9)
  • 55 - 70 € (9)
  •  
    Über 70 € (10)
Übernehmen>
ähnliche
Artikel
  
ähnliche
Artikel
  
ähnliche
Artikel
  
ähnliche
Artikel
BUFFALO    CITY WALK    EDDIE BAUER    Heine
  
  
  
        
        







ähnliche
Artikel
  
ähnliche
Artikel
  
ähnliche
Artikel
  
ähnliche
Artikel
Heine    Heine    Heine    Heine
  
  
  
        
        







ähnliche
Artikel
  
ähnliche
Artikel
  
ähnliche
Artikel
  
ähnliche
Artikel
Heine    VIDORRETA    UGG    TAMARIS
  
  
  
        
        







ähnliche
Artikel
  
ähnliche
Artikel
  
ähnliche
Artikel
  
ähnliche
Artikel
Heine    MUSTANG SHOES    Heine    Heine
  
  
  
        
        







ähnliche
Artikel
  
ähnliche
Artikel
  
ähnliche
Artikel
  
ähnliche
Artikel
Heine    Heine    MUSTANG SHOES    VIDORRETA
  
  
  
        
        







ähnliche
Artikel
  
ähnliche
Artikel
  
ähnliche
Artikel
  
ähnliche
Artikel
ANDREA CONTI    MUSTANG SHOES    TAMARIS    TOMMY HILFIGER
  
  
  
        
        







Seite 1 von 2
1
2
>