Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Halte dich fit mit einem Trekking-Rad aus dem OTTO-Online-Shop

Du willst deinem Körper etwas Gutes tun und wieder in Form kommen? Dann ist ein Trekking-Rad genau das Richtige für dich. Damit bist du sportlich und elegant im Alltag unterwegs. Doch bei OTTO findest du nicht nur hochwertige Räder und einen unkomplizierten Bestellvorgang. Hier bekommst du außerdem noch viele praktische Auswahltipps. Viel Spaß bei der Bestellung.

Darauf kommt es bei der Auswahl eines Trekking-Rads an – Rahmen, Sattel und Lenker

Zunächst einmal kommt es beim Trekking-Rad auf die richtige Größe an. Die kann man mit einer einfachen Formel ganz leicht errechnen: Schritthöhe mal 0,58. Der Abstand zwischen Sattel und Lenker sollte dabei nur so groß sein, dass man gerade noch vollständig aufrecht sitzen kann. Weiterhin spielt die Rahmenform des Trekking-Bikes eine Rolle. Geschlossene Rahmen sind grundsätzlich stabiler, was dir vor allem beim Bergauffahren entgegen kommt. Dafür bieten Rahmen mit tiefem Durchstieg einen hohen Fahrkomfort für gerade Strecken. Vor allem für Ältere sind sie geeignet.

Der Komfort spielt auch beim Sattel eine wichtige Rolle. Hier sind vor allem Gel-Modelle zu empfehlen. Entscheid dich aber hier lieber gleich für etwas bessere Ausführungen. Bei Modellen mit niedriger Qualität verrutschen die Einlagen. Bei den Lenkern solltest du über einen Multilenker nachdenken, der mit einem winkelverstellbaren Vorbau ausgestattet ist. Außerdem spielt hier die Ergonomie eine wichtige Rolle.

Laufräder, Schaltung und Bremsen

Wenn es dir vor allem auf Laufruhe und entspanntes Fahren ankommt, entscheid dich für Räder mit einer Größe von 28 Zoll. Sie rollen jederzeit spurgetreu. 26-Zoll-Räder sind kompakter, robuster und direkter. Sie sind vor allem dann für dich geeignet, wenn es dir auf Wendigkeit ankommt. Bei der Schaltung entscheidest du dich am besten für ein Modell mit 21 oder 24 Gängen. Damit bist du auch für bergiges Gelände vorbereitet. Nabenschaltungen sind besonders bequem, allerdings sind hier weniger Gänge vorhanden, weshalb sie sich eher für flaches Gelände eignen.

Zu guter Letzt spielen natürlich auch die Bremsen eine Rolle. Hier sind V-Brakes der Standard. Sie bremsen zuverlässig, haben aber den Nachteil, dass sie bei Trockenheit schnell überbremsen. Eine Möglichkeit besteht hier in der Nutzung eines Power-Modulators. Achte bei Tests darüber hinaus vor allem auf die Nassbremswerte.

Jetzt das passende Trekking-Rad bei OTTO finden und losfahren

Bei OTTO findest du ganz leicht das richtige Trekking-Bike für deinen bevorzugten Einsatzbereich. Nutze einfach den praktischen Filter, mit dem du die hochwertigen Räder von Corratec, Gepida, Kettler und vielen anderen Top-Herstellern ganz leicht nach Größe, Ausstattung und vielen anderen Aspekten sortieren können. OTTO wünscht dir viel Spaß bei der Auswahl.

Zum Newsletter anmelden & Galaxy Note 10 Black gewinnen!