Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Schlafen wie auf Wolken: Die Matratzen Vielfalt bei OTTO

Die richtige Matratze entscheidet, ob du morgens fit oder unausgeschlafen aufwachst. Ständige Rückenschmerzen oder Schlafprobleme können nämlich ein Zeichen dafür sein, dass die Matratze nicht für dich geeignet ist. Sie kann zu hart, zu weich oder einfach durchgelegen sein. Die Auswahl an Matratzen und Lattenrosten ist allerdings so groß, dass viele Menschen Schwierigkeiten haben, die passende Matratze zu finden. Dabei ist ein bequemes Bett so wichtig für die Erholung. Die Liegeeigenschaften einer Matratze sollten deshalb nicht außer Acht gelassen werden. Immerhin verbringst du rund ein Drittel deines Lebens im Bett. Die Qualität der Matratze ist also durchaus wichtig. Damit dein Schlaf ruhig und erholsam ist, brauchst du eine Matratze, auf der du dich wohlfühlst.

Die passende Matratze finden

Häufig sind Kunden mit der Auswahl an Matratzen überfordert. Kaltschaum, Latex, Federkern und ähnliche Bezeichnungen verwirren neben dem Härtegrad den Schlaf Suchenden. Sogenannte Zonen sind unterschiedlich hart oder weich und sollen die Wirbelsäule gut stützen. Doch auch Luftdurchlässigkeit und Wärmefähigkeit sind wichtig beim Matratzenkauf. Federkernmatratzen haben zwischen den Federn Hohlräume, die für eine gute Belüftung sorgen. Wenn du im Schlaf viel schwitzt, ist dies ein wichtiges Kriterium. Nachteilig ist, dass diese Matratzen sich kaum anpassen und mitschwingen, wenn du dich bewegst. Kaltschaummatratzen weisen hingegen eine hohe Punktelastizität auf. Außerdem passen sie sich dem Körper ideal an und leiten auch Feuchtigkeit gut ab. Allerdings speichern sie Wärme deutlich mehr als eine Federkernmatratze. Wenn du also nicht verfroren bist, kann dies ein Problem werden. Latexmatratzen gehören zu den teuersten Schlafunterlagen. Sie passen sich wunderbar dem Körper an und versprechen einen tollen Liegekomfort. Nachteilig ist das hohe Gewicht, dass das Wenden der Matratze zum Kraftakt werden lässt. Der Härtegrad wird unter anderem nach dem eigenen Körpergewicht ausgewählt. Je schwerer du bist, desto härter sollte auch die Matratze sein, damit sie sich nicht so schnell durchliegt. Zu weiche Matratzen stützen die Wirbel nicht genügend und sorgen für Schmerzen.

Matratze auf Raten kaufen – denn gesunder Schlaf kann nicht warten

Du findest eine große Auswahl an hochwertigen Matratzen im OTTO Onlineshop. Entdecke die unterschiedlichsten Modelle zu günstigen Preisen. Markenware von Beco, Dunlopillo, Irisette oder Schlaraffia bieten dir besten Schlafkomfort. Die Matratzen werden dir bequem nach Hause geliefert, sodass du keinerlei Transportprobleme hast. Deine neue Matratze lässt sich dann ganz einfach und schnell in das Bett legen. Achte auf eine ausreichende Dicke, wenn du eine neue Matratze kaufst. Viele Menschen empfinden es als störend, wenn die Lattenroste durch die Matratze spürbar sind. Bei einem Doppelbett solltest du darauf achten, dass beide Matratzen gleich hoch sind. Denn das unterschiedliche Matratzen notwendig sind, ist eigentlich verständlich. Jeder Mensch hat andere Anforderungen an seine Matratze, aufgrund von Gewicht und Schlafposition.

Zum Newsletter anmelden & 15€ Gutschein sichern!