Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Lingerie und Reizwäsche für besondere Momente

Aufregende Wäsche für gewisse Stunden lässt sich kaum auf einen einfachen Nenner bringen. Zu vielfältig ist die Auswahl, zu individuell die Wünsche und zu speziell die Umsetzung vieler Designer. Nur eines scheint ein Must zu sein: Die Farbe Schwarz ist diejenige, die am häufigsten mit Reizwäsche assoziiert wird. Schwarze Dessous gelten als sexy und verrucht – genau der Touch, mit dem sich manche Frau gern umgibt, um besonders attraktiv für aufregende Stunden zu sein. Es ist der starke Farbkontrast von Haut zu Wäsche, der zum genauen Hinsehen reizt. Genau wie das durchbrochene Material, wenn Spitze zu Einsatz kommt oder transparente Stoffe, die fast schon mehr zeigen als verbergen – aber eben nur fast. Das lädt zum Entdecken ein. Zu dieser Wirkung addiert sich der aufregende Schnitt vieler Modelle: körperbetonende Corsagen, Balconnet-BHs, die stützen und gleichzeitig ein besonders verführerisches Dekolleté formen, sowie Sets, die als Nachtwäsche für prickelnde Erlebnisse sorgen.

Reizwäsche – ursprünglich ein Produkt französischer Designer

Im späten 19. Jahrhundert begannen Wäscheproduzenten vermehrt mit der Herstellung von Unterwäsche, der eine erotisierende Wirkung nachgesagt wird. Häufig standen Modelle und Materialien französischer Designer beim Modelentwurf Pate. So erklärt sich auch die meist französisch angehauchte Bezeichnung einzelner Kleidungsstücke in diesem besonderen Bereich. Bei anderen Produkten verhält es sich so, dass diese sich erst nach Einführung neuer Produktionsverfahren zur Reizwäsche veränderten. Vor der Herstellung von Strumpfhosen waren Strümpfe die übliche Beinbekleidung für Damen. Die Naht dabei unvermeidlich. Erst seit Strümpfe und später Strumpfhosen auf Rundstrickmaschinen herstellbar sind, kommt dem Nahtstrumpf die erotische Bedeutung zu, die ihn heute auszeichnet. Lingerie ist also ständig im Wandel, und wenn früher String und Tanga nahezu undenkbar waren, gelten sie nun erst in der Kombination mit edlen Materialien und Accessoires als Reizwäsche.

Diskreter Einkauf dank OTTO

Reizwäsche muss nicht nur gut aussehen, sie muss auch perfekt sitzen, damit du dich darin wohlfühlst. Die Anprobe in Kaufhäusern und im einschlägigen stationären Handel ist vielen Damen unangenehm. Wähle bei OTTO deshalb dein Wunschmodell aus und probiere in Ruhe zu Hause. Einkaufen bei OTTO ist nicht nur einfach und sicher, sondern auch diskret. Problemlose Rückgabe bei Nichtgefallen schließt der Top-Service, den du bei OTTO genießt, selbstverständlich ein. Ebenso wie die schnelle Zusendungdeiner Bestellung. Auf Wunsch sogar per Express. Erlebe die Sinnlichkeit deiner neuen Reizwäsche schon beim Einkauf: weil du dir wegen der Bezahlung kaum Gedanken machen musst. Du wählst einfach eine der vielen Zahlungsarten aus, die dir am besten zusagt. Um an attraktiven Gewinnspielen teilzunehmen und von den neuesten Sonderaktionen als Erste zu erfahren, abonniere jetzt den Newsletter. Der Newsletterbonus, ein Gutschein in Höhe von 15€, steht dir umgehend zur Verfügung.

Sie haben unseren Shop besucht und keinen passenden Artikel gefunden?

Da wir stets bestrebt sind, uns für dich kontinuierlich zu verbessern, ist deine Meinung für uns wichtig.

Wie zufrieden warst du mit unserem Shop?
Noch nicht das Passende gefunden?
Wir empfehlen dir gerne folgende Produkte.
Trends, Neuigkeiten & 15€ Gutschein sichern