Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Waschmaschinen für jeden Haushalt

Kaum ein Haushalt kommt auf Dauer ohne Waschmaschine aus. Denn Wäsche fällt täglich an und die muss man regelmäßig waschen. Nun haben viele Wohnungen keinen Platz für eine große Waschmaschine. Es gibt mittlerweile aber auch sehr schöne kleine Modelle, die sehr leistungsstark sind. Wenn also der Einkauf einer neuen Waschmaschine ansteht, dann sollte nicht nur auf die Energieeffizienzklasse und die Schleuderdrehzahl geachtet werden, sondern auch auf die Maße. Toplader brauchen generell weniger Platz als ein Frontlader. Steht die Waschmaschine irgendwo gut sichtbar, kann auch eine designorientierte Waschmaschine gewählt werden. Einige Hersteller bieten sogar farbige Geräte an, die sich gut in eine Küche oder in das Bad integrieren lassen. Vom Basismodell bis hin zur Spitzentechnik ist alles möglich, deshalb sollte der Kauf vorher gut durchdacht werden.

Welche Waschmaschine passt in den Haushalt

Die meisten Haushalte entscheiden sich für den gängigen Frontlader. Aber auch der Toplader hat seine Vorzüge. Bei einem Toplader können vergessene Wäschestücke auch später noch in die Trommel gegeben werden. Dies ist beim Frontlader nicht möglich. Dafür lässt sich aus dem Frontlader die Wäsche leichter entnehmen. Es ist also eine Frage der eigenen Wünsche, für welche Variante sich hier entschieden wird. Das Angebot an Frontladern ist deutlich größer, da der Marktanteil fast 90 % ausmacht. Hier sind alle Preisklassen und Hersteller vertreten. Günstige Modelle von Gorenje oder bekannte Qualitätsmaschinen von AEG, Bosch oder Siemens sind zu finden. Ein wichtiges Kriterium für den Kauf ist die Trommelgröße. Meist geben Hersteller die Kilomenge an Trockenwäsche an. Große Trommeln brauchen mehr Strom, sind aber für größere Familien optimal. Singlehaushalte können auch eine Waschmaschine mit kleiner Trommel kaufen, da dies für sie wirtschaftlicher ist. Auch der Wasserverbrauch steigt mit der Größe der Maschine. Die Schleuderdrehzahl ist ebenfalls ein wichtiges Kaufkriterium. Hohe Schleuderdrehzahlen machen die Wäsche sehr trocken, verknittern allerdings auch die Wäsche. Für den normalen Hausgebrauch reichen Waschmaschinen mit 1000 bis 1200 Touren. Soll die Wäsche danach direkt in den Wäschetrockner sind Drehzahlen ab 1400 Touren geeignet.

Bestelle deine Waschmaschine bei OTTO

Der OTTO Onlineshop bietet dir Waschmaschinen von A wie AEG, über I wie Indesit und M wie Miele bis hin zu Waschmaschinen von Whirlpool. Suche mithilfe der praktischen Filterfunktionen Waschmaschinen mit dem gewünschten Ladevolumen und den passenden Ausstattungen. Wähle beispielsweise eine Maschine mit einem Timer, wenn du deine Waschmaschine im Keller aufstellen musst. So kannst du deine Waschmaschine starten lassen, wenn du gerade keine Zeit hast. Finde im Angebot Waschmaschinen mit praktischem Display und unterbaufähige Maschinen. Deine neue Waschmaschine wird blitzschnell an deine Wunschadresse geliefert. Bei Fragen wende dich einfach an das technische Servicepersonal von OTTO. So einfach kann der Einkauf einer neuen Waschmaschine im Internet sein. Überzeuge sich noch heute.

Sie haben unseren Shop besucht und keinen passenden Artikel gefunden?

Da wir stets bestrebt sind, uns für dich kontinuierlich zu verbessern, ist deine Meinung für uns wichtig.

Wie zufrieden warst du mit unserem Shop?
Noch nicht das Passende gefunden?
Wir empfehlen dir gerne folgende Produkte.
Trends, Neuigkeiten & 15€ Gutschein sichern