Treffer für bleistiftrock
Es fehlt:
Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren
Seite
1
Seite
1
Dein Kommentar zur Suche

Hilf uns die Suche zu verbessern. Klicke auf Lob oder Kritik und teile uns deine Meinung mit.

Falls du konkrete Fragen hast und eine Antwort von uns wünschst, wende dich bitte an unsere Kundenbetreuung.


Bleistiftröcke – für Damen mit aufregender Präsenz

Bleistiftrock

High Heels und Bleistiftröcke ergänzen sich ideal: Der körperbetonende Rock erlaubt aufgrund seines Schnitts kaum raumgreifende Schritte. Der Eleganz in der Bewegung auf Schuhen mit hohen Absätzen kommt dies sehr entgegen. Kleinere Schrittlängen führen zu einem attraktiven Gangbild und unterstreichen die feminine Ausstrahlung. Auch aus modischer Sicht bilden diese zwei Kleidungsstücke eine gelungene Kombination.

Der Bleistiftrock und seine lange Tradition

Bleistiftrock

Neu sind diese Kreationen nicht. Aber immer wieder wurden sie neu erfunden: hauteng anliegende Kleidungsstücke, und darunter nicht zuletzt Röcke. In den 50er Jahren trug jede modisch orientierte Frau einen Bleistiftrock. Einschränkungen in der Bewegungsfreiheit nahmen die Damen für den ansprechenden Chic gern in Kauf. Nicht nur das Gehen fällt im engen Rock schwerer, auch das Sitzen will gelernt sein: Häufig kommt es im Bleistiftrock zum sogenannten Upskirt, bei dem der Rock unbeabsichtigt viel Bein freilegt. Um dem vorzubeugen, sind viele Bleistiftröcke mit Schlitz auf der Rückseite oder auch an den Seiten ausgestattet. Doch nicht erst seit den 50ern sind eng anliegende Kleider und Röcke die Fashion der Wahl: Als Vorläufer des Bleistiftrocks gelten die sogenannten „Humpelröcke“, die bodenlang waren ihren Beinamen der erheblich eingeschränkten Bewegungsfreiheit verdanken.

Accessoires zum Bleistiftrock

Wenn die weibliche Linie schon allein durch die Wahl des Rocks in den Vordergrund gerät, schließen Accessoires im Idealfall an diese Form an: Ein die Taille betonender Gürtel vervollständigt hier praktisch jedes Outfit. Wenn am Kleidungsstück Gürtelschlaufen vorgesehen sind, darf auf den Gürtel – ob breit oder schmal – nicht verzichtet werden. Bei den Schuhen sind Sie weniger festgelegt: High Heels eignen sich hervorragend, doch auch flachere Schuhe oder die Kombination mit Stiefeln ist in der heutigen Mode erlaubt. Eine adrette Tasche in schwarz oder modisch bunten Farbtönen vervollständigt den Auftritt. Dabei ist der Bleistiftrock aber eines nicht: verspielt. Während andere Röcke in Bonbonfarben und grellen Mustern sehr reizend wirken können, empfiehlt es sich, die eng anliegenden Bleistiftröcke eher seriös zu inszenieren: Einfärbig in Schwarz, Bordeaux, Beige oder Marine wirken sie am besten.

Röcke bei OTTO: Markenqualität zu attraktiven Preisen

OTTO hat sich im Bereich Mode und Fashion durch Qualität zu günstigen Preisen einen guten Namen erarbeitet. Zahlreiche Trend-Labels vertreiben ihr Kollektionen über OTTO und treffen hier auf eine modisch interessierte Käuferschicht, die optimale Beschaffenheit zu schätzen weiß. Neben der Top-Qualität der über 1.000.000 Artikel genießen OTTO-Kunden jedoch auch den kundenfreundlichen Lieferservice, der die Bestellung sogar an Ihre Wunschadresse ausliefert. Mit der einfachen Bedienung des Online-Shops bestellen Sie sicher in einem der vielen Markenshops, die OTTO unter seinem Dach vereinen kann. Aktuelle Informationen zu Gewinnspielen und Sonderaktionen stellt OTTO Ihnen im Newsletter zur Verfügung. Sichern Sie sich den Newsletter-Bonus in Höhe von Euro 15,- noch heute und freuen Sie sich auf Ihre aktuellen Produkte zu günstigen Preisen.

Sie haben unseren Shop besucht und keinen passenden Artikel gefunden?

Da wir stets bestrebt sind, uns für dich kontinuierlich zu verbessern, ist deine Meinung für uns wichtig.

Wie zufrieden warst du mit unserem Shop?
Noch nicht das Passende gefunden?
Wir empfehlen dir gerne folgende Produkte.