DIY Handpeeling: Sanfte Pfötchen in rauen Zeiten

© Yvonne / no-envy.com

Mit diesem selbstgemachten Peeling fühlen sich die Hände dank Kokosöl & Salzabrieb ruckzuck wieder gepflegt und frühlingsfein an. Einen Großteil der Zutaten findet ihr wahrscheinlich sogar zu Hause in eurem Vorratsschrank.

Unseren Händen geht es derzeit tatsächlich an den Kragen. Nicht nur, dass ihnen dank steigender Temperaturen Trockenheitsschübe bevorstehen, wir waschen sie seit Wochen – und das natürlich zurecht – am Tag gefühlt einhundertmal. Deshalb braucht es die richtige Pflege für zu Hause und die fängt mit einem guten Handpeeling an. Das Beste daran: Wahrscheinlich findet ihr alle Zutaten bei euch zu Hause im Küchenkasten und am Balkon. Das Peeling eignet sich übrigens auch toll als kleine Aufmerksamkeit zu Ostern.

Kokos-Lavendelblüten-Peeling

4 EL Salz (feines Himalaya-Salz oder grobes Bergkernsalz)
1 TL getrocknete Lavendelblüten
2-3 Tropfen ätherisches Lavendelöl
2 EL Kokosöl (oder Jojoba- bzw. Olivenöl)

  • Das Kokosöl bei Raumtemperatur flüssig werden lassen.
  • Salz und Lavendelblüten in einer Glasschüssel vermischen.
  • Das Öl zugeben und alles gut durchmischen.
  • Ein paar Tropfen Lavendelöl hinzufügen.
  • Die Mischung in einem kleinen Gefäß abfüllen und kühl lagern.

Die Mixtur sanft in die trockenen Hände einreiben und mit lauwarmen Wasser abwaschen. Ich verwende das Peeling übrigens 2-3 Mal pro Woche abends (kühl gelagert hält es locker sieben Tage lang) und trage danach dick Handcreme auf. Baumwollhandschuhe helfen dabei, die Bettwäsche zu schützen und bieten den positiven Effekt, dass die Wirkstoffe besser in die Haut einziehen können. Viel Freude bei eurem DIY Handpeeling! Besonders hübsch ist auch die Alternative in Rosa: Einfach Rosenblütenblätter und ätherisches Rosenöl statt der Lavendel-Zutaten zur Salz-Kokosölmischung geben.

BEST of HANDPFLEGE bei OTTO Versand

Yvonne B. von No Envy

NO ENVY by yvonne ist ein Blogazine für Ästheten des Alltags, Träumer und Erschaffer. Wer sich gerne bei einer Tasse Kaffee über die schönsten Neuigkeiten des Lebens informiert, ist hier genau richtig: Tragbare Streetstyles, Beauty Insights, Destinationen in und um Graz sowie die Heroes des täglichen Lebens vermischen sich mit einer Prise französischer Leichtigkeit.

About YVONNE

Bloggerin. Medienwissenschaftlerin. Lebenshungrige Entdeckerin. Iced-Latte-Aficionado. Beautyjunkie. Modemutige. Verpackungsopfer. Vielläuferin. Ruhesuchende. Literaturliebhaberin. Sprachbegeisterte Romanistin.

Instagram @thisisnoenvy

Alle Beiträge von Yvonne B. ansehen.