Mein liebster Herbstlook

Mein liebster Herbstlook

Stay Chic When It's Cold!

Ein Look der feminin und chic ist, trotz kühlem Oktoberwetter – geht das? Ich, Jasmin von www.dolcepetite.com, bin überzeugt: Ja, das muss sogar! Auch wenn die Temperaturen nicht mehr ganz so gemütlich und wärmende Stoffe und dicke Socken angesagt sind, bleibe ich meinem verspielten Stil treu und verleihe meinem Outfit mit kleinen Tricks einen eleganten Look.

Dolce-Petite-OTTO-Magazin-Oktober-1

Tipp 1: The Statement Lip

Egal, wie simpel dein Herbstlook sein mag: Setze ein Highlight und bringe mit einem kräftigen, matten Lippenstift Farbe in das graue Herbstwetter!

Dolce-Petite-OTTO-Magazin-Oktober-3

Tipp 2: Das Sommerkleid – darunter!

Was ist der erste Schritt in die Herbstdepression? Das Verstauen der Sommersachen! Mein Tipp: Setze feminine Akzente und lass die Spitze deines Sommerkleids unter einem warmen Strickoberteil vorblitzen.

Dolce-Petite-OTTO-Magazin-Oktober-10

Tipp 3: The Turtleneck Tuck

Wer den besonders mondänen Look eines Bobs erzielen möchte, ohne auf lange Locken zu verzichten, kann in der kalten Saison ganz einfach darauf „vergessen“, die Haare aus dem Rollkragenpulli herauszuziehen. Hello, Turtleneck Tuck!

Dolce-Petite-OTTO-Magazin-Oktober-9

Dolce-Petite-OTTO-Magazin-Oktober-5

Dolce-Petite-OTTO-Magazin-Oktober-6

 

Shop My Look:

Comma Spitzenkleid // Rick Cardona Pullover // Fossil Multifunktionsuhr // Buffalo Overkneestiefel // Cluty Crossbodytasche // Maybelline Vivid Matte Lippenstift

Image Map

Share

Über den Autor

Jasmin ist der kreative Kopf hinter dem Modeblog Dolce Petite, auf dem sie ihre Gedanken über Trends und Styles für #petiteladies teilt. Was sie besonders liebt sind die schönen Dinge im Leben, wie gute Musik, exquisite Küche, Kunst und Reisen. Jasmin ist Style Editor des amerikanischen Lifestyle-Magazins VRAI Magazine und Gast-Bloggerin für OTTO Österreich.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Loading Facebook Comments ...