DIY-Schultüte: Die schönsten Überraschungen zum Schulstart!

DIY-Schultüte: Die schönsten Überraschungen zum Schulstart!

0 196
© Bild: stempelklein.de

Die Stifte sind sortiert, das Federmäppchen eingepackt, das Hausaufgabenheft besorgt – während die Einkaufsliste wichtige Schulmaterialien listet, die gerne massenhaft über den Verkaufstresen wandern, hält der erste Schultag auch viel Raum für Kreativität bereit. Denn was bereitet an dem wichtigen Tag, voller Aufregung, mehr Freude und Selbstvertrauen als eine liebevoll selbstgebastelte Schultüte?

Der erste Schultag kann ganz schön aufregend sein: Die Kindergartenzeit ist vorbei, es erwarten einen fremde Gesichter, eine ungewohnte Umgebung und der Beginn eines neuen Alltags. Um den frischgebackenen Erstklässlern ihre Verunsicherung zu nehmen, teilen DIY-Blogger ihre Ideen für etwas, woran sich die Kinder wortwörtlich festklammern können: Selbstgemachte Schultüten! Ob abenteuerliche Dino- oder bunt gesprenkelte Eisschultüte – hier ist für jeden Sprössling etwas dabei!

Und wenn der erste Schultag überstanden ist und zur Feier des Tages ein gemütlicher Nachmittag mit der Verwandtschaft ansteht, eignen sich Minischultüten auch ganz wunderbar als Dekoration!

Also ran an Krepppapier, Farbkarton und Stoffbändern – individueller Bastelspaß ist garantiert!

Dezent pink_Mini Schultüte

# Minischultüten

Das wichtigste Accessoire am Schulanfang ist die Schultüte. Und da man an solch einem großen Tag nicht genug davon haben kann, zeige ich heute, wie man kleine Minischultüten bastelt. Sie eignen sich super als Mitbringsel für die große Einschulungsparty.

Zeitaufwand: ca. 10 Minuten

Benötigtes Material:

  • DIN A 4 Papier
  • Seitenpapier
  • Kordel
  • Zirkel
  • Schere
  • Kleber

Kleine Freuden, egal ob als Mitbringsel oder Dekoration, bereiten diese Minischultüten allemal.

Dezentpink_Simone

Simone von DEZENTPINK

Hey, ich bin Simone. Die Frau hinter DEZENTPINK und Mama von Pepe und Romi. Ich liebe es, zu basteln, mag Kinderkunst und meine größte Inspiration sind meine zwei Kinder. Daher ist DEZENTPINK für Kinder, die gerne kreativ sind. Egal ob alleine, mit Mama und Papa, der besten Freundin oder dem besten Freund – hier findest du tolle Ideen zum Nachmachen. Du glaubst, du kannst nicht basteln? Papperlapapp, wenn ich das kann, dann kannst du das auch! Kinder sind kreativ und neugierig. Wir müssen dies nur unterstützen.

Tempelklein_Dino

# Dinoschultüte

Dinosaurier faszinieren uns das ganze Leben. Besonders kleine Dinofans können von den Urzeittieren nicht genug bekommen. Überall müssen die Dinos vertreten sein. Machen Sie mit dieser selbstgebastelten Dinoschultüte Ihrem kleinen T-Rex eine Freude. Diese Dinotütehat die ideale Größe für Großeltern oder Paten, um den kleinen ABC-Schützen den Schulstart zu versüßen.

Zeitaufwand: Ca. 20 Minuten

Benötigte Materialien:

  • Grüner Farbkarton, zusätzlicher Farbkarton zur Verstärkung der Spitze
  • Schneide- und Falzbrett
  • Krepppapier und Schere
  • Falzbein
  • Bastelkleber und doppelseitiges Klebeband
  • Dinostempel
  • Stempelfarbe
  • Schleifenband

Diese Schultüte ist sogar mit Kindern schnell gebastelt und kann ganz individuell gestaltet werden. Viermal falten, stempeln, kleben und fertig.

Tipp: Je nach Papiergröße kann sie groß gebastelt werden oder auch ganz klein. Auch als kleine Aufmerksamkeit auf dem Esstisch, gefüllt mit einem Bonbon, macht sie sich besonders gut.

Wer von den aufregenden Urgesteinen nicht genug kriegen kann, findet die detaillierte Anleitung zum Nachbasteln hier.

Stempelklein_Melanie

Melli von Stempelklein

Ich bin Melli und zeige seit Januar 2017 meine Kreationen rund um das Basteln mit Papier auf meinem Blog Stempelklein. Neben meinem Vollzeitjob als Mama ist das Basteln der Ausgleich für die turbulenten Tage. Mir macht es unheimlich Spaß, mit kleinen selbstgebastelten Verpackungen und Glückwunschkarten anderen eine Freude zu machen. Meine Highlights sind Bastelabende, an denen man gemeinsam kreativ ist und sich mit anderen austauscht. Das ist Balsam für die Seele.

Cocktail Kids_Minion Schultüte

# Minionsschultüte

Benötigte Materialien:

  • 2 bis 3 Rollen gelbes Krepppapier
  • Wellenpapier in Dunkelblau (Zuschnitte für Schultüten)
  • Ca. 1 Meter weißes Bordürenband
  • 1 Pfeifenputzer, weiß oder gelb
  • 5 Meter oder mehr Schleifenband weiß
  • Einige Minionsfiguren, sowie Minionsaugen in verschiedenen Größen auf Moosgummi geklebt und ausgeschnitten
  • Schere
  • Heißklebepistole
  • Masking-Tape
  • Zusätzliches Moosgummi zum „Befüllen“ der oberen gelben Borde, in breiten Streifen zugeschnitten

Den Schultütenzuschnitt des blauen Wellenpapiers zusammenstecken und sicherheitshalber an der Schultüteninnenseite mit Masking-Tape zusätzlich verstärken.

Das Krepppapier an der oberen Seite von innen mit der Heißklebepistole gerafft befestigen, sodass es schön bauschig wirkt. Auch hier zusätzlich das Krepppapier von innen mit Masking-Tape stabilisieren.

Das untere Ende der Schultüte, also die Spitze, mit Krepppapier umwickeln und jeweils mit einem Tupfen Heißkleber befestigen. Damit der Abschluss von der Krepppapierumwicklung schöner aussieht, hier einmal das weiße Bordürenband ebenfalls mit Heißklebertupfen anbringen.

Nun das in Streifen zugeschnittene Moosgummi mit dem Krepppapier umwickeln, sodass es eine gelbe Borde entsteht. Diese Streifen Stück für Stück mit der Heißklebepistole am oberen Schultütenrand anbringen. Zuletzt die Tüte mit den Moosgummi-Minions dekorieren, so wie man es haben möchte. Schließlich das weiße Schleifenband mit Hilfe der Schere kräuseln und in der Mitte des Pfeifenputzers befestigen, sodass die Schultüte oben am Krepppapier mit Hilfe des Pfeifenputzers einfach verschlossen und wieder geöffnet werden kann.

Lust auf diese blau-gelben Frechdachse? Weitere Informationen gibt es hier.

Cocktail Kids_Katrin

Kate von Cocktail Kids Mom

Ich bin Kate und meinen Mama- und Lifestyleblog Cocktail-Kids-Mom gibt es seit November 2016. Ich blogge zu den Themen: Erziehung, Pädagogik, DIY, Kochen, Backen, Literatur und Lifestyle. Ich schreibe mal auf Deutsch, mal auf Englisch. Ich erzähle über mein Leben, über das, was mich bewegt und beschäftigt, zwischen Familie und Arbeit und aus dem ganz „normalen“, manches Mal „verrückten“, aber immer spannenden Alltag mit zwei kleinen Kindern.

Hoi Berlin_Eis

# Eisschultüte

Die Eisschultüte ist relativ schnell gemacht. Das aufwändigste ist das Bedrucken des Stoffes und der Fähnchen. Mit Hilfe von Kartoffelstempeln zaubert man die vielen bunten Streusel. Mir persönlich gefallen Neonfarben. Aber natürlich kann jeder nach seinem Geschmack vorgehen. Den Schultüten-Rohling würde ich kaufen, so spart man sich einiges an Zeit und Geduld.

Dazu werden folgende Dinge benötigt:

  • Schultüten Rohling in heller Farbe (Keksfarbe)
  • Weiße Stoffreste
  • Eine Handvoll Kartoffeln
  • Acrylfarbe oder Textilfarbe
  • Buchstabenstempel für den Namen (kann man aber auch von Hand beschriften)
  • Moosgummi in Weiß (Farbe nach Wunsch)
  • Washi-Tape in Braun für die Struktur der Waffel (wird in Streifen auf den Rohling geklebt)
  • Hefter
  • Weißes Stoffband, um die Tüte zuzumachen
  • Klebstoff

Mein Mann und ich haben dafür zwei Abende gebraucht. Man kriegt das aber auch locker an einem ausgedehnten Nachmittag hin. Wir machten es abends, um unser zukünftiges Schulkind damit zu überraschen. Sie hatte sich riesig darüber gefreut. Eisüberraschung und Schultütenpremiere gelungen!

Wer Eis liebt und diese heiteren bunte Farbtupferl nicht missen möchte, wird hier fündig.

Hoi Berlin_Claudia

Claudia von Hoi Berlin

Ich blogge auf Hoi Berlin seit knapp einem Jahr und schreibe über Dinge rund ums Thema Familie. Dabei lasse ich mich von unserem bunten Leben in Berlin und Zürich inspirieren. Hoi heißt hallo auf Schweizerdeutsch, da ich Schweizerin bin. Hoi Berlin verbindet meine Heimat und Berlin. Ich schreibe über alles, was mir gefällt und mich bewegt. Auf Hoi Berlin trifft man auf Humor, schöne Produkte und Neuentdeckungen.

Lottis Kinder_Raketen und Dino

# Raketen- und Dinoschultüte

Den Wünschen von Vorschulkindern nachzukommen, ist manchmal gar nicht einfach – vor allem, wenn es um die Schultüte geht. Eine Schultüte selbst zu basteln ist glücklicherweise gar nicht so schwer und man kann sie genau nach den Vorlieben der kleinen Erstklässler gestalten. Aus Tonkarton kann man mit Hilfe von Bleistift, Schnur und Klebeband einen stabilen Rohling fertigen, der sich ganz nach Belieben verzieren lässt. Hierbei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Wilde Jungs und Mädels freuen sich über diese Schultüte, die mit einer ganzen Welt aus Dinosauriern verziert ist und einen Himmel aus Sternen und Raketen erhalten hat. Dafür sind nichts weiter als fester Tonkarton, buntes Papier und etwas Phantasie vonnöten. Den fertigen Rohling beklebt man dann einfach mit den Wunschmotiven, die man entweder selbst gebastelt hat oder aber mit Aufklebern, ausgeschnittenen Bildern oder Ähnlichem.

Benötigte Materialien:

  • 2 bis 3 große Bögen Tonkarton DIN A1 in unterschiedlichen Farben
  • Bleistift
  • Schnur
  • Klebeband
  • Buntes Papier oder Metallpapier für Motive zum Verzieren
  • Washi-Tape
  • Tacker
  • Seidenpapier oder Organza in der Wunschfarbe

Sie möchten mit dieser Raketen-Schultüte ins Bastelparadies düsen? Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

Lottis Kinder_Sabrina

Sabrina von Lottis Kinder

Ich bin Sabrina und blogge seit Anfang 2015 auf Lottis Kinder. Ich lebe mit meiner kleinen Familie in Barcelona, wo ich als freie Redakteurin und Autorin arbeite. Auf meinem Blog schreibe ich über Kinderbücher und den Alltag mit Kind. Am liebste verbringen wir unsere Zeit beim Lesen, Basteln, Kochen und beim Entdecken der Welt. Deshalb findet ihr bei uns nicht nur viele Tipps zu tollen Kinderbüchern, sondern auch viele Bastelanleitungen, Rezepte und Reiseideen.

Noch auf der Suche nach dem richtigen Inhalt für die bunten Schultüten? Auf www.ottoversand.at findest du viele tolle Ideen und Anregungen, die garaniert für Freude am ersten Schultag sorgen!

Share

Über den Autor

OTTO Online Team
Die Redakteurinnen und Redakteure vom OTTO Online Team haben sich verschrieben - und zwar den neuesten Trends aus Mode & Lifestyle! Wir berichten über Menschen und Stil und sammeln Inspirationen aus Fashion und Wohnen. Speziell für Sie holen wir die Meinung von Expertinnen und Experten für fundierte Typberatung ein. Themenwünsche? Schreiben Sie uns jederzeit!

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Loading Facebook Comments ...