Mode

0 101
Schuhtrends Herbst 2017
© (NelliSyr/iStock.com)
Schuhe sind manchmal wie beste Freunde. Sie sorgen für gute Laune, indem sie uns in Sekundenschnelle einen tollen Look verleihen, unser Outfit perfekt ergänzen oder uns eine sexy Silhouette zaubern. Wenn sie da sind, freuen wir uns. Fehlt uns der passende Schuh, sind wir schlecht drauf. Und das Wichtigste: Sie urteilen nicht, sie stehen uns einfach stillschweigend zur Seite. Hach, das ist echte Schuhliebe! So poetisch sie aber auch sein mag, manchmal ist es dennoch nicht einfach, sich für ein paar Schuhe zu entscheiden und aktuell locken einige wunderschöne Trends und Must-haves. Wir wollen Ihnen die Entscheidung etwas erleichtern und zeigen die fünf wichtigsten Schuhtrends in diesem Herbst.

0 92
(Bild: © bernardbodo/iStock)
Wahrscheinlich ist es Ihnen schon aufgefallen: Skateboards und „Fixie“-Bikes sind wieder der letzte Schrei, genauso wie Baseballcaps und der klassische Turnschuh. Zeit, dem Trend einen Namen zu geben! Wir beobachten in der Herrenmode ein echtes Revival of the 90ies. Welche starken Stücke für den 90ies Style unverzichtbar sind und wie Sie authentisch auf den Retro-Trend aufspringen, erfahren Sie im heutigen Beitrag!

0 146
Trend Karo
© (Rohappy/iStock.com)
Ganz klar – das klassische und beliebte Vichy-Karo ist aus dem Kleiderschrank nicht wegzudenken, seit es den Begriff Mode gibt. Der Karo Trend begleitet uns durch Jahrzehnte und erfindet sich immer wieder neu – ob im Streetstyle oder auf den Catwalks dieser Welt. Wir zeigen Ihnen, was Sie für Ihre tägliche Garderobe in Sachen Karo beachten müssen, welche Karomuster und Kleidungsstücke im Trend liegen und warum Karo zu den absoluten Fashion-Must-haves dieser Saison zählt.

0 2055
Bild: © wernerimages/iStock
Spätsommer ist Oktoberfestzeit. Auf der ganzen Welt schlüpfen „Buam und Madln“ mit Leidenschaft in Tracht, wenn es wieder heißt: O’zapft is‘! Ganz gleich, in welchem Ausmaß Sie dabei sein möchten: Wie Sie selbst Trachtenmode und Lebensgefühl feiern, verraten wir Ihnen im heutigen Beitrag.

Sommertrends herbsttauglich stylen, Fashion Blog, Mode Magazin, Trendreport, Who is Mocca?

Aktuell genießen wir noch den Spätsommer in vollen Zügen, aber auch die kommende Herbstsaison steht schon in den Startlöchern. Wem der Abschied vom geliebten Modesommer schwer fällt, der kann nach diesem Trendreport vielleicht ein wenig aufatmen. Sommertrends lassen sich nämlich auch durchaus herbsttauglich stylen und noch eine ganze Weile weiterhin tragen. Auf welche 3 Trends ich im Spätsommer und auch im warmen Herbst nicht verzichten möchte, verrate ich euch jetzt.

3 Sommertrends herbsttauglich stylen

1. der Maxirock mit Print

Ein Maxirock mit Print ist wohl eines DER Sommer-Must-haves schlechthin. Das wandelbare Stück lässt sich allerdings nicht nur an hochsommerlichen Tagen stylen, sondern wird mit einer Jeansjacke, einem Strickpullover oder auch einer passenden Lederjacke sofort herbsttauglich. Mules mit Absatz strecken das Bein, an kühleren Tagen passen aber auch lässige Sneakers oder spitze Booties dazu. Außerdem habe ich immer ein Tuch dabei, welches ich in den kühleren Morgen- und Abendstunden einfach um den Hals oder die Schultern legen kann.

Shop the trend:

Sommertrends herbsttauglich stylen, Fashion Blog, Mode Magazin, Trendreport, Who is Mocca?
Sommertrends herbsttauglich stylen, Fashion Blog, Mode Magazin, Trendreport, Who is Mocca?

2. Strohtaschen und Körbe

Wer sagt, dass man Strohtaschen und Körbe nur im Sommer tragen kann? Auch zu Denim und Strick passen diese geflochtenen Trendteile hervorragend. Statt zum Strandkleid trägt man sie nun zur Mom Jeans und einem Long-Blazer. Wer mag, kann sie mit Fake Fur Bommel oder Seidentüchern aufpeppen. Elegante Korbtaschen lassen sich durchaus auch zum Hosenanzug im Office stylen. Probiert es aus, ihr werdet sehen wie wandelbar diese Sommertaschen sind.

Shop the trend:

Sommertrends herbsttauglich stylen, Fashion Blog, Mode Magazin, Trendreport, Who is Mocca?
Sommertrends herbsttauglich stylen, Fashion Blog, Mode Magazin, Trendreport, Who is Mocca?

3. das kurze Sommerkleid

Ein kurzes Sommerkleid lässt sich im Grunde zu jeder Jahreszeit tragen, man muss nur wissen wie! An warmen Herbsttagen style ich es mit spitzen Boots und einer passenden Lederjacke. An kühleren Tagen kann man durchaus auch eine Skinny Jeans darunter kombinieren und das Sommerkleid kurzerhand zum Long-Top umfunktionieren. Wer mag, kann auch einen Trenchcoat dazu tragen und statt Stiefeletten auf Sneaker Wedges zurückgreifen.

Shop the trend:

  • Unter diesem Spitzenkleid lässt sich zum Beispiel ein enger Rollkragen-Pullover kombinieren. Fehlen nur noch schöne Stiefeletten und eine Lederjacke – fertig ist der rockige Herbst-Look.
  • Sommerliche Shirtkleider sind ideal, um sie im Herbst über Jeans zu kombinieren. Dazu passt ein lockerer Strick-Pullover, für den angesagten Layering-Look!
  • Dieses Wickelkleid mit Polka Dots kann man zum einen offen als Cardigan tragen, oder auch geschlossen über eine Marlenehose kombinieren. Wichtig dabei ist nur, dass es sich um fließende Stoffe handelt und die Farben harmonieren.
Sommertrends herbsttauglich stylen, Fashion Blog, Mode Magazin, Trendreport, Who is Mocca?
Sommertrends herbsttauglich stylen, Fashion Blog, Mode Magazin, Trendreport, Who is Mocca?

Welchen Sommertrend nehmt ihr mit in den Herbst? Für weitere Outfit-Inspirationen schaut gerne auf meinem Fashion Blog Who is Mocca? vorbei.

0 145
Jeans Look
© (South_agency/iStock.com)
Ob im Used Look, mit ganz klassischer Waschung, modisch gecropped und mit coolen Cut-Outs oder stilsicher im 70er-Jahre-Flair – egal wie Ihre Lieblingsjeans aussieht, eines steht fest: Wir wollen sie am liebsten nicht ausziehen. Die Jeans feiert in ein paar Jahren ihren 150. Geburtstag. Deshalb wird es höchste Zeit, sich diesen Kultstoff vorzuknöpfen und zu schauen, was den perfekten Jeans Look ausmacht.

0 82
Bild: © Sjale/iStock
„Halterlos glücklich“ – so könnte das Motto der neuen Dessous Trends lauten. Wäsche ist nämlich ab sofort so richtig komfortabel! Wer hat gesagt, dass das geheimnisvolle Untendrunter immer unbedingt knapp und mit Spitze bedeckt sein muss? Die neuen Trend-Pieces aus der Wäsche-Abteilung zeigen, dass auch bequem ganz schön sexy sein kann!

0 131
Bild: © TwoSqwareFoto/iStock
Als Mann hört man es häufig: Bitte keine Sandalen! Was aber sollen die Herren der Schöpfung dann tragen, wenn das Thermometer 30 Grad plus anzeigt? Wir haben die möglichen Sommer Herrenschuhe unter die Lupe genommen und zeigen heute, wie er modisch kühlen Kopf und Klasse zugleich bewahrt.

Warum bei Bloggern wie NO ENVY by yvonne Mode mit frechen Früchtchen ganz hoch im Kurs steht, erzählt sie euch im folgenden Beitrag!

Die Antwort ist kurz und einfach: Der Trend schreit ganz laut „Hello summer!“. Besonders Shirts mit fruchtigen Motiven haben es mir in diesem Jahr angetan. Dem modischen Obstsalat sind dabei praktisch keine Grenzen gesetzt: Egal ob Bananen, Ananas, Zitronen, Wassermelonen oder Avocados – Hauptsache ein bunter Print oder eine coole Stickerei ziehen irgendwo am Outfit ganz unverhohlen die ganze Aufmerksamkeit auf sich. Ob auf Kleidern, Röcken, Jacken oder Shirts: Jetzt gibt’s TUTTIFRUTTI für alle!