Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Polsterbett mit Bettkasten: viel Stil plus viel Stauraum

Ein Polsterbett mit Bettkasten verbindet auf geniale Weise zwei Vorzüge: ein ansprechendes Äußeres und versteckten Stauraum für Ordnung im Schlafzimmer. Erfahre hier mehr über die verschiedenen Modelle und Ausstattungen.


Du kennst das: Im Halbdunkel am Abend oder in der Früh ist ein Kontakt des Schienbeins mit der Bettkante nicht ausgeschlossen. Gut, wenn diese über eine softe Polsterung verfügt – wie bei einem modernen Polsterbett. Und mit einem Bettkasten im Inneren wird das Ganze noch praktischer. Dort finden Dinge Platz, für die der Stauraum in deinem Schrank nicht mehr ausreicht, beispielsweise zusätzliche Decken für die Winter- oder Sommersaison.

Polsterbett mit Stauraum: schlicht und modern oder klassisch-elegant

Aber nicht nur aufgrund dieser funktionalen Pluspunkte liegen gepolsterte Stoffbetten mit Stauraum im Trend. Auch die Optik überzeugt: Dank der weichen, an Sofa & Co. erinnernden Oberflächen besitzen diese Schlafgelegenheiten eine wohnliche und gemütliche Ausstrahlung – und das gilt für Modelle in allen Stilrichtungen. Falls du ein Fan klarer Linien bist, liegst du mit einem modernen Polsterbett mit Bettkasten und rechteckigem Kopfteil richtig. Achte darauf, wie unterschiedliche Höhen das Gesamtbild verändern: Niedrige Kopfteile wirken ungezwungen und bisweilen futuristisch. Ein hoher Abschluss verleiht dem Bett mit Stauraum eine herrschaftliche Anmutung. Details wie eine Knopfheftung verstärken diesen Effekt. Oder bevorzugst du einen klassischen Einrichtungsstil? Dann darf die Formensprache verspielter ausfallen. Geschwungene Kopfteile oder feine Ziersteppungen sorgen für ein traditionelles Flair. Zu guter Letzt kannst du jeweils unter diversen Farben und Bezügen wählen – die Palette reicht von kühlem Grau bis zu edlen Beige- und Brauntönen.

Die Bauart: mit Einbaulattenrost oder separatem Lattenrost

Ein weiterer Aspekt beim Kauf ist die Konstruktion. Aufgrund des allseitigen Leder- oder Stoffbezugs öffnet sich der Bettkasten in der Regel nach oben. Somit sind Polsterbetten mit Stauraum von außen nicht von Polsterbetten ohne Bettkasten zu unterscheiden. Unterschiede bestehen jedoch beim Innenleben:

  • Bei einigen Polsterbetten mit Bettkasten ist der Lattenrost fest integriert. Teilweise hast du in diesem Fall die Wahl zwischen mehreren Lattenrostvarianten inklusive passender Matratzen.
  • Stauraumbetten ohne eingebauten Lattenrost lassen sich mit einem separaten Lattenrost und einer Matratze nach Wunsch kombinieren. Diese Variante ermöglicht dir den größten Spielraum, um das Bett nach deinen Vorstellungen auszustatten.
  • Manche Hersteller produzieren ihre Betten mit Stauraum in beiden Ausführungen. Aus diesem Grund empfiehlt sich in jedem Fall ein Blick auf die jeweilige Artikelbeschreibung.

Entdecke jetzt die riesige Auswahl an Polsterbetten mit Bettkasten bei OTTO und bestelle dein neues Stauraumbett gleich online!

Sie haben unseren Shop besucht und keinen passenden Artikel gefunden?

Da wir stets bestrebt sind, uns für dich kontinuierlich zu verbessern, ist deine Meinung für uns wichtig.

Wie zufrieden warst du mit unserem Shop?
Noch nicht das Passende gefunden?
Wir empfehlen dir gerne folgende Produkte.
Trends, Neuigkeiten & 15€ Gutschein sichern