• Persönliche Empfehlungen
GOODproduct

Unser Motto: It's GOOD to care





Umweltbewusstsein liegt im Trend: Faire Mode für Damen

Für das Design spielt es keine nennenswerte Rolle, für die Umwelt schon: nachhaltige Produktion und umweltgerechtes Verhalten. Mit der ECO Damenmode sind Sie chic gekleidet und zeigen gleichzeitig Ihr Bekenntnis zur fairen Mode. Unterstützen Sie zum Beispiel mit dem Kauf von Produkten aus Bio-Baumwolle »Cotton Made in Africa«, ein Projekt für nachhaltigen Baumwollanbau, ohne dabei im Design Abstriche zu machen. Trendige Couturiers greifen immer öfter zu fair produzierten Rohstoffen, weil »grün« nicht nur ein Schlagwort ist, sondern Überzeugung. Wohlgefühl entspringt schließlich nicht allein aus der Bequemlichkeit der Kleidung.

ECO Damenmode für eine gerechtere Welt

In der Kollektion finden Sie neben anderen Produktgruppen eine riesige Auswahl an Fashion und Accessoires auch in der mit dem »ECO«-Label gekennzeichneten Qualität. Mit dem Kauf dieser Artikel leisten Sie einen Beitrag zu OTTOs ambitioniertem Projekt, das „faire Mode“ Sortiment bedeutend auszubauen und unter anderem bis 2020 zu 100 Prozent nachhaltig produzierte Baumwolle im gesamten Bekleidungssortiment einzusetzen. Unterstützung erfahren wir dabei von namhaften Labels mit Weltruf: Arizona mit trendigen Jeans, Melrose mit aufregenden Kleidern oder Laura Scott mit farbenfrohen Cardigans. Entdecken Sie auch den jugendlichen Chic von FLG Flashlights, der neuen OTTO-Marke, die mit sportiv-lässigen und fröhlich bunten Styles die Faire Modeszene aufmischt. Damenhafte Mode zu fairen Preisen plus Mehrwert: dem guten Gewissen, die Welt ein Stückchen schöner gemacht zu haben.

Das ist fair: Die sechs ECO-Zeichen im Überblick

EcoVital zeichnet Produkte aus, die Ihrer Gesundheit förderlich sind. Das EcoEnergie-Zeichen erhalten Geräte mit niedrigem Energieverbrauch. EcoEngagement ist das erste Label für Produkte aus dem Bereich Kleidung und Fashion. Hiermit kennzeichnet OTTO Produkte, die ohne Kinderarbeit hergestellt werden oder den nachhaltigen Anbau von Baumwolle in Afrika fördern. EcoRessource zeichnet solche Artikel aus, die nach der Verwendung recycelbar sind und deren Herstellungsweg weitere Aspekte aus den Bereichen Umwelt, Sicherheit und Gesundheit in den Fokus stellt. EcoRecycling setzt auf wiederverwendbare Materialien. Auch hier stehen Textilien im Vordergrund, wenn aus PET-Flaschen neue Fasern für die Herstellung modischer Kleidungsstücke entstehen. Mit EcoBio kennzeichnet OTTO Baumwolleprodukte aus kontrolliert biologischem Anbau und unterstützt den »Global Organic Textile Standard« (GOTS). Die Kombination vieler Eco-Zeichen im Bereich Textilien ist möglich. Wer sich modisch für eine bessere Welt engagieren möchte, erfährt unter anderem mehr auf der jährlichen WearFair in Wien!

Mit fairer Mode von OTTO Verantwortung für die Umwelt übernehmen

Ökologische (Organic) Textilien liegen nicht nur im Trend, sie sehen auch gut aus. Fairer Handel sorgt für den Abbau von Benachteiligungen in den herstellenden Ländern. Mit der ECO Damenmode und Accessoires unterstützen Sie OTTO in unseren Bemühungen, für mehr Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung und den Aufbau fairer Bedingungen weltweit zu sorgen. Gleichzeitig erhalten Sie neben dem umfangreichen Sortiment aus Top-Marken das angenehme Gefühl, selbst einen Beitrag geleistet zu haben. Schonmal ein komplett kompostierbares "Cradle-to-Cradle"-Shirt getragen? Es fühlt sich gut an! Natürlich gilt auch hier wie in allen Produktbereichen, dass OTTO Ihnen stets attraktive Preise bei günstigen Zahlungsarten anbietet. Erwerben Sie auf Rechnung, per Nachnahme oder in bequemer Teilzahlung Ihr Eco-Produkt aus einem Sortiment mit mehr als 1.000.000 Artikeln. Mit dem Newsletter sind Sie top informiert über aktuelle Sonderaktionen und attraktive Gewinnspiele. Wir freuen uns, Sie als verantwortungsvolle Kundin begrüßen zu dürfen! Danke für Ihren Beitrag!