PlayStation 4 Pro 1TB – eine neue Dimension des Gaming

Mit der PS4 Pro hat Sony das erste Modell ihrer beliebten PlayStation mit 4K-Support auf den Markt gebracht, sodass dem Spielvergnügen in hochauflösender, farblich brillanter Qualität nichts mehr im Weg steht – sofern ein 4K-Fernseher oder -Bildschirm vorhanden ist. Daneben unterstützt die PS4 Pro HDR (High Dynamic Range) und verbessert das Spielerlebnis mit VR-Brille. Doch nicht alle Gamer profitieren von dieser Neuauflage.


Die Haupt-Produktmerkmale auf einen Blick:

Playstation 4
  • 4K-Gaming
  • HDR-Technologie
  • Virtual Reality
  • DUALSHOCK 4 Wireless-Controller
  • AMD Jaguar, 8 Kerne, 2,2 GHz-Prozessor
  • 8 Gigabyte GDDR5-Arbeitsspeicher
  • AMD GCN Gen4+ Grafikchip
  • 1 TV HDD/BR3D-Laufwerk
  • WLAN und Bluetooth
  • Maße: 295 x 55 x 327 mm
  • Gewicht: 3,3 kg

Neben der eigentlichen Konsole und dem Controller sind im Lieferumfang der PlayStation 4 Pro 1TB ein HDMI-Kabel (HMDI 2.0), ein USB-Kabel, ein Stromkabel und ein Mono-Headset enthalten.

Die PlayStation 4 Pro 1TB als Wegbereiter für 4K

Hochauflösende (Full-HD-)Bildschirme waren gestern: Heute sind ultrahochauflösende UHD-Bildschirme gefragt, die eine noch bessere Auflösung und noch intensivere, kontrastreichere Farben versprechen. Eine andere Bezeichnung hierfür ist 4K, da sich die Gesamtzahl der Pixel beim Sprung von Full-HD auf UHD von zwei Millionen auf acht Millionen vervierfacht. Während dieser Quantensprung bei der Auflösung zunächst einmal für Film und Fernsehen gedacht war, profitieren auch Gamer von der verbesserten Bildqualität. Sie ermöglicht ein noch besseres Eintauchen in eine zunehmend realistischere Welt.

Mit der PS4 Pro 1TB brachte Sony im Herbst 2016 die erste Spielkonsole auf den Markt, die zur Wiedergabe von Games in 4K-Qualität in der Lage war. Damit du davon profitierst, müssen jedoch zwei Voraussetzungen erfüllt sein:

  1. Die PS4 Pro muss mit einem entsprechenden 4K/UHD-Fernseher verbunden sein.
  2. Die Spiele müssen 4K/UHD-kompatibel sein.

Womit wir beim Schwachpunkt der PS4 Pro wären: Sie ist nicht abwärtskompatibel. Das heißt: Deine älteren PS2- oder PS3-Games kannst du auf ihr nicht mehr spielen.

Ein weiterer Schwachpunkt: Obwohl sich die PlayStation 4 Pro 1TB als Vorreiterin der 4K-Games präsentiert, ist sie nicht in der Lage, UHD-Blu-Rays wiederzugeben. Sie kann lediglich normale Blu-Rays und DVDs zur Wiedergabe auf dem 4K-Fernseher hochskalieren. Allerdings stößt sie an ihre Grenzen, denn die maximale Auflösung einer regulären DVD liegt bei 720 x 576 Pixel (bei Blu-Ray immerhin 1920 x 1080 Pixel), während der 4K-Fernseher 3840 x 2160 Pixel besitzt.

Virtual Reality und HDR

Neben 4K-Gaming ist Virtual-Reality-Gaming per VR-Brille der zweite große Trend – auch hier weiß die PS4 Pro zu überzeugen. Die höhere Auflösung führt zu einer schärferen und detailreicheren Darstellung, sodass sich die virtuelle Realität um noch einiges realer anfühlt. Die verbesserte Grafik bringt einen erfreulichen Nebeneffekt mit: Es kommt seltener zur typischen „Seekrankheit“ (Motion Sickness), die von den Kamerabewegungen beim Tragen der VR-Brille verursacht wird. Wie stark die Verbesserungen ausfallen, hängt dabei vom jeweiligen Spiel ab.

HDR (High Dynamic Range) ist eine Technologie, die die Bildqualität weiter verbessern soll. Schwarze Bildbereiche wirken noch gesättigter schwarz, während helle Bildbereiche regelrecht leuchten. Dadurch scheint das Bild noch lebendiger und erlaubt ein noch besseres Spielerlebnis. Wie beim 4K-Gaming gilt auch hier, dass der Fernseher oder Gaming-Monitor HDR-kompatibel sein muss und dass die Spiele HDR-Support bieten müssen. Glücklicherweise ist die Auswahl an HDR-Spielen in den letzten zwei Jahren stark gestiegen, sodass du hier aus dem Vollen schöpfen kannst.

Ein Blick unter die Haube

In Sachen Ausstattung hat Sony der PS4 Pro 1TB Premiumqualität gegönnt. Der größte Clou ist das Feature Rapid Packed Math (RPM) der neuen Radeon-Vega-Serie von AMD. Dieses Feature kann die Leistungsstärke des Grafikprozessors (GPU) enorm verstärken – und ist mit den in der PS4 Pro verbauten AMD-Chipsätzen kompatibel. Zumindest theoretisch ist ein Leistungswert von 4,2 Teraflops bei einfacher Genauigkeit und von 8,4 Teraflops bei halber Genauigkeit möglich. Erste Games mit RPM, die speziell für die Vega-GPUs optimiert wurden, sind bereits auf dem Markt erhältlich – darunter Far Cry 5 von Ubisoft und Wolfenstein 2 von Bethesda.

Auch die restliche Ausstattung kann sich sehen lassen. So verwendet Sony den „Jaguar“-Prozessor von AMD mit acht Kernen als Herzstück der Konsole. Im normalen Betrieb arbeitet die PS4 Pro erfreulich geräuscharm, doch wenn hohe Rechenpower bei 4K gefragt ist, dreht die Kühlung lautstark auf. Manche Gamer empfinden dies als lästig, doch wenn du ohnehin mit Headset oder Kopfhörer spielst, fällt es nicht weiter auf.

Gesteuert wird die PS4 Pro 1TB mit dem DUALSHOCK-4-Controller, dem Nachfolger des DUALSHOCK-3-Controllers der PS3. Sie ähneln sich optisch stark, doch die ältere Variante ist nicht mit der neuen Konsole nutzbar. Die Verbindung stellst du per Bluetooth oder Kabel her. Neu beim Controller ist die sogenannte Light Bar, die eine genaue Bestimmung des Controllers im Raum ermöglicht. Spielen mehrere Gamer im gleichen Zimmer, werden die Light Bars durch unterschiedliche Farben voneinander unterschieden.

Fazit

Die PlayStation 4 (PS4) Pro 1TB lohnt sich nur bedingt. Wenn du von einer älteren PS2 oder PS3 upgraden möchtest und einen 4K-Fernseher dein Eigen nennst (oder bald kaufen möchtest), kannst du jetzt zugreifen und dir die PlayStation 4 Pro zulegen oder warten, bis der Nachfolger (PS5) auf den Markt kommt. Besitzt du bereits eine PS4 Standard und spielst an einem Full-HD-Bildschirm oder -Fernseher, lohnt sich der Umstieg nicht, da du die Vorzüge der Pro-Version nicht nutzen kannst.

Alle Pros und Contras noch einmal im Überblick:

Vorteile
  • Gaming in 4K-Bildqualität
  • HDR-Support
  • Virtual-Reality-Support
  • Hohe grafische Leistungsfähigkeit dank RPM-Feature von AMD
Nachteile
  • Kein UHD-Blu-Ray-Laufwerk
  • Nicht abwärtskompatibel mit PS2- und PS3-Spielen
Sie haben unseren Shop besucht und keinen passenden Artikel gefunden?

Da wir stets bestrebt sind, uns für dich kontinuierlich zu verbessern, ist deine Meinung für uns wichtig.

Wie zufrieden warst du mit unserem Shop?
Noch nicht das Passende gefunden?
Wir empfehlen dir gerne folgende Produkte.