dcsimg

Bitte warten
Vorheriges Bild
Nächstes Bild

Trendige Kindermode im Internet shoppen

Kindermode ist heutzutage ebenso wichtig wie die Mode für die Erwachsenen. Kinder wissen schon sehr früh, welchen Stil und welche Farben sie bevorzugen. Sie orientieren sich dabei oft an Vorbildern, wie Popstars oder anderen Künstlern. Damit die kleinen Trendsetter immer gut gekleidet sind, brauchen sie also auch immer wieder neue T-Shirts, Jeans und Schuhe. Da Kinder sehr schnell wachsen, sind die Kosten für die Kinderbekleidung durchaus ein Punkt, den Eltern beim Einkauf berücksichtigen müssen. Trotzdem finden sich immer wieder schöne Markensachen, die auch bezahlbar sind und eine gute Qualität aufweisen.

Fashion für Jungs und Mädels

Mädels bevorzugen natürlich einen ganz anderen Kleidungsstil als Jungen. Sie mögen buntere Farben, niedliche Motive und finden Glitzeraufdrucke meist sehr schön. Jungen wollen coole Klamotten. Trotzdem finden sich auch in bei Jungen leuchtende Farben, wie Orange oder Grün. Schon im Kindergartenalter entscheiden die meisten Kinder selbst, was sie tragen wollen. Babys werden noch ganz nach dem Geschmack ihrer Eltern eingekleidet, doch spätestens, wenn die Kinder in die Schule kommen, haben sie ihre eigenen Modewünsche.

Jungen bevorzugen Hosen und Jacken, die ihnen genügend Bewegungsfreiraum lassen. Zu enge Kleidung wird eher abgelehnt. Schwarz, Grau und Marine werden meist als cool und trendig angesehen. Da ihre Vorbilder aber meist auch bunte Shirts mit plakativen Aufdrucken tragen, ist die Auswahl für Jungen trotz allem nicht eintönig. Bevor sie ins Teeniealter kommen, mögen Jungen auch Pullover und Shirts mit Comicfiguren, vor allem Superhelden. Später sind es dann eher männliche Motive wie Autos, Motorräder oder Bandembleme.
mehr...




Bitte warten
Bitte warten
Bitte warten
Bitte warten
Bitte warten
Bitte warten
Bitte warten
Bitte warten
Bitte warten
Bitte warten
Bitte warten
Bitte warten
Bitte warten
Bitte warten
Bitte warten
Bitte warten
Bitte warten
Bitte warten